Über uns

Wir sind eine Gruppierung, die es sich zum Ziel gesetzt hat die Bildungschancen eines jeden zu maximieren. Bildung bezieht sich hierbei auf fachliche, soziale, methodische und personelle Kompetenzen. Folglich beschäftigen wir uns mit Fakten aus den verschiedenen Bereichen der Wissenschaft, der politischen und gesellschaftlichen Aufklärung sowie mit den philosophischen Themen über Moral und Ethik. Wir setzen uns dafür ein, dass unser Bildungssystem in die Moderne geholt und die Bundesrepublik Deutschland demokratischer wird.

Wir haben uns das Ziel gesetzt durch Aufklärung das Empathievermögen und somit den sozialen Zusammenhalt der gesamten Gesellschaft zu stärken.

Außerdem möchten wir verankerte Vorurteile abbauen, um so Konflikte zu vermeiden und eine Gleichberechtigung aller zu gewährleisten.

Wir fühlen uns keiner Partei zugehörig und auch der Bildungsinstitutionsabschluss spielt in unserer Gruppe keine Rolle – denn jeder soll teilhaben können.

Dieses Projekt zielt auch nicht darauf ab eine Partei zu gründen. Wir wollen nicht, dass sich oligarchische Strukturen durch Gruppendynamiken herausbilden und schlussendlich unsere Ideale verloren gehen.

Jeder kann sich in dieses Projekt einbringen, indem er uns kontaktiert. Wir freuen uns sehr über jede Hilfe, Idee oder konstruktive Kritik.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.